Das Umfeld

Zentrumsnah Wohnen im Grünen
Am westlichen Ortsrand des Iserlohner Stadtteils Genna entsteht ein neues Baugebiet für Ein- und
Mehrfamilienhäuser. Der Stadtteil Genna im landschaftsreichen Südwesten von Iserlohn
wandelt sich nach der Aufgabe als Industriestandort schrittweise zu einem attraktiven Standort zum
Wohnen und Arbeiten. Neben der weitläufigen Landschaft des Lennebogens, die zum Entspannen
einlädt, besticht der Standort durch kurze Wege in die Innenstadt von Letmathe, zum Bahnhaltepunkt
Iserlohn-Letmathe, zur Lenne mit dem neu gestalteten Lenneufer sowie zum topografisch interessanten
Naturschutzgebiet Helmke (ehem. Steinbruch Helmke).

Der ehemals eigenständige Ort Letmathe besitzt alle wichtigen Einrichtungen des täglichen Bedarfs.
Für Kinder ist eine umfassende Versorgung vom Kindergarten bis hin zu weiterführenden Schulen im
Stadtteil möglich.Über Letmathe besteht eine direkte Anbindung an die A 46 Iserlohn-Hagen,
sodass auch die benachbarten Städte der Metropolregion Ruhr schnell und gut erreichbar sind.
Über die Untergrüner Talstraße/Igelstraße ist die Innenstadt von Iserlohn in wenigen Fahrminuten erreichbar.
Die Grüner Talstraße (B 236) führt entlang der Lenne durch das Sauerland.

Verkehrsgünstige Lage
Über die Autobahn A 46 und ihren insgesamt fünf Anschlussstellen auf Iserlohner Stadtgebiet, sowie im
Weiteren über die A 45 und die A 1, besitzt Iserlohn eine direkte Verbindung
zum Ruhrgebiet, Rheinland, Bergischen Land und in das Hochsauerland.
Drei Bahnlinien verlaufen durch das Stadtgebiet, über die ohne Umsteigen die Oberzentren Hagen, Dortmund
und Siegen erreichbar sind.


Freizeit und Naherholung
Iserlohn bietet zahlreiche und vielfältige Möglichkeiten der Naherholung. Die weitläufigen Naturlandschaften
im Süden und Norden des Stadtgebietes werden über ein mehr als 200 km umfassendes Wanderwegenetz
miteinander verbunden. Die Sport- und Freizeitlandschaft um den Seilersee oder bedeutende
Naturdenkmale wie die Dechenhöhle laden zur Erholung ein. Besonderen Wert wird in Iserlohn
auf die Unterstützung des Breitensports und die Jugendarbeit gelegt. Rund 180 Turn- und Sportvereine
und nicht zuletzt der Erfolg in der Eishockey-Bundesliga bezeugen dies eindrucksvoll.

Die Kernstadt bietet neben zahlreichen Kultur- und Freizeitangeboten selbstverständlich auch vielfältige
Einkaufsmöglichkeiten. In dem für Fußgänger gut ausgebauten und mit zahlreichen Parkplätzen
versehenen City-Bereich finden sich sowohl große Kaufhäuser und städtische Passagen als auch gut
sortierte Einzelhändler und exklusive Boutiquen.

 

  • Impressum